Vorankündigung. Eis-Essen in Luttum am 30.07.2019:

Herzlich laden wir Frauen und Männer der Zionsgemeinde Verden ab 60 Jahren zum gemütlichen Eis-Essen am Dienstag, dem 30.07.2019 ab 19.00 Uhr nach Luttum ein. Eis, Früchte oder andere Köstlichkeiten bitte mitbringen. Wir freuen uns auf Euch! Hannchen und Harald Kaminski

 

 

Konzerteinladung 20 Jahre Bethlehem Voices, Hannover:

Herzlich Willkommen zu Jubiläumskonzerten Ende August. Ehemalige Sänger und Sängerinnen sind zum Mitmachen eingeladen.

Am Sonnabend, dem 24.08.2019 um 15.30 Uhr in der Bugenhagenkirche Hannover und am Sonntag, dem 25.08.2019 um 17.00 Uhr in der St. Johannes-Gemeinde Wunstorf.

Der Eintritt ist frei.

 

 

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für den Kindergottesdienst gesucht!

In Psalm 78, 3-4 lesen wir: „Was wir gehört und erfahren haben, was schon unsere Väter uns erzählten, das wollen wir auch unseren Kindern nicht verschweigen. Jede Generation soll von den mächtigen Taten Gottes hören, von allen Wundern, die er vollbracht hat.“

Einen schöneren biblischen Text zum Kindergottesdienst gibt es kaum. Kurz wird beschrieben, warum wir als Gemeinde Kindergottesdienst vorbereiten: „Jede Generation soll von den mächtigen Taten Gottes hören.“

Ich freue mich, dass wir in der Vergangenheit viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hatten, die sich im Kindergottesdienst als Boten Gottes engagiert haben.

Nun wird sich diese Zahl verringern. Statt der 6 Gruppen vor einem Jahr, werden es nach den Sommerferien nur noch 3 sein. Und einzelne Personen sind in neue Gruppen zu überführen. Bei uns in Verden bestehen die Teamer-Gruppen aus 2-4 Personen, so dass niemand alles allein machen muss und die Durchführung auf mehrere Schultern verteilt wird. Den Kreis derjenigen, die Kindergottesdienst durchführen, möchten wir wieder vergrößern und suchen nun neue, aber auch ehemalige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Jugendliche, Erwachsene und Senioren.

In den letzten Wochen haben Martin Tomhave und ich zahlreiche Personen schon befragt und haben auch einige Zusagen erhalten. Das ist sehr schön. Aber wir möchten den Kindergottesdienst gerne weiter breit aufstellen. Wer also Lust hat, mag uns ansprechen. Auch wer noch unsicher ist und Fragen hat. Und auch die, wenn sich schon ein kleines Team gefunden hat.