Kleiderbörse

 

 
Samstag Morgen, so gegen Viertel vor Neun:
Frauen, Kinder und ein paar Männer stehen vor der Eingangstür zum Gemeindezentrum Schlange. Die Schlange reicht bis zum Tor am Anita-Augspurg-Platz. Zweimal jährlich wiederholt sich dieser Anblick, wenn es heißt:

Die wahrscheinlich schönste Kleiderbörse im Landkreis Verden öffnet wieder ihre Türen.

Seit 2003 veranstaltet die Zionsgemeinde Verden Kinderkleiderbörsen, jeweils im Frühling und Herbst des Jahres. Eltern haben hier die Möglichkeit, günstig gut erhaltene, gebrauchte Kinderkleidung zu erwerben sowie zu verkaufen.
Nebenbei passiert es, dass
- die Gemeinde in unserer Umgebung bekannter wird
- wir mit anderen Eltern ins Gespräch kommen
- wir für andere Gemeindeveranstaltungen werben und
- Angebote für Kinder von unserer Gemeinde vorstellen

Der Erlös ist für nötige Anschaffungen in der eigenen Gemeinde und andere Projekte bestimmt, z.B. die Arbeit der Lutherischen Kirchen Mission von Andrea Riemann in Brasilien oder dem Förderkreis Brasilien.

Wir freuen uns,
- dass hin und wieder unsere Kleiderbörse als Lieblingsbörse genannt wird
- dass die Leute wieder kommen und uns weiterempfehlen
- dass jedes Mal wieder eine Schlange vor der Tür steht
- dass die Zahl der Verkäufer pro Börse tendenziell steigt
- dass so viele Leute mithelfen!
- dass unsere Arbeit Menschen in Brasilien hilft
- dass die Besucher der Börse die Dank-Bilder aus Brasilien so interessiert betrachten
- dass Eltern ihre Kinder zum Ferienprogramm in unserer Gemeinde angemeldet haben, weil sie uns durch die Kleiderbörse wahrgenommen haben